barcamp
grenzenlos mobil

Veranstaltung verschoben

Sehr geehrte barcamp- Besucher,

angesichts der sich dynamisch entwickelten Ausbreitung von Coronaviruserkrankungen (SARS-CoV-2) haben sich der Westerwaldkreis und die Verbandsgemeinden im Landkreis in Abstimmung mit dem Kreisgesundheitsamt darauf verständigt, vorerst – für den Zeitraum März bis Ende April – auf eigene Veranstaltungen zu verzichten. (Stand 11.03.2020, nähere Informationen finden Sie unter www.westerwaldkreis.de)

Die Verbandsgemeinde Wallmerod sieht sich veranlasst, die Veranstaltung „barcamp“ am Freitag, den 27. März 2020 in der Sport- und Kulturhalle in Wallmerod abzusagen und auf einen späteren Termin zu verschieben.

Es ist geplant, die Veranstaltung möglichst noch vor den Sommerferien nachzuholen, sofern sich dann entsprechende Rahmenbedingungen ergeben.

Durch das gewählte Format besteht jedoch die Möglichkeit, den Diskussionsprozess zu „Grenzenlos mobil“ über das Internetangebot fortzuführen. So kann die Beteiligung und die Einreichung von Vorschlägen nach wie vor über www.mobilmittendrin.de erfolgen.

Danke für Ihr Verständnis!

Klaus Lütkefedder
(Bürgermeister)

Veranstalter: Verbandsgemeinde Wallmerod

In Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Westerburg.

Initiiert und finanziert durch:

Unterstützt durch:

  • Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.
  • Deutscher Städte- und Gemeindebund
  • Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume
  • Deutscher Volkshochschul-Verband

Das Barcamp „Grenzenlos mobil“ ist Teil des Kompetenzförder- und Qualifizierungsprogramms MITEINANDER REDEN.